WaMoS

WaMoS ist ein Angebot für Kinder im vorletzten Kindergartenjahr, die in einzelnen Bereichen entwicklungsverzögert sind. Gegebenenfalls wurde in der ESU 1 (Gesundheitsamt) noch ein besonderer Förderbedarf des Kindes festgestellt.

Schwerpunkte dieses Angebots werden sein:

  • Wahrnehmungsförderung: durch Rhythmik und Musik, visuelle und akustische Wahrnehmungsübungen.
  • Motorik: unterstützende Angebote für die Grob- und Feinmotorik.
  • Sprachförderung und Wortschatztraining.

WaMoS findet einmal wöchentlich statt:

  • an der Augusta-Sibylla-Schule in Rastatt.
  • Kursbeginn ist jeweils im März.

Eingebettet in eine spielerische Zirkusatmosphäre werden die Kinder in der Kleingruppe gefördert.

Einzelne Termine erfolgen in Begleitung eines Elternteils.

WICHTIG!!!

Der WaMoS-Kurs beginnt immer erst im 2. Schulhalbjahr (Dauer von Februar bis Juni). Im folgenden Schuljahr wird Ihr Kind "Vorschulkind"!

Wir empfehlen, sich baldmöglichst anzumelden, da die Kurse eine begrenzte Teilnehmerzahl haben und immer schnell belegt sind.

Ansprechpartnerinnen:

Barbara Spruck und Carolin Speck (Sonderschullehrerinnen)
Sonderpädagogische Beratungsstelle für besonders förderungsbedüftige Kinder an der Ausgusta-Sibylla-Schule
Westring 20
76437 Rastatt