Förderverein - Freunde der Augusta-Sibylla-Schule e.V.

Förderverein

Eine helfende Hand

Eltern, Lehrer und Freunde der Augusta-Sibylla-Schule Rastatt haben im Jahr 1980 einen Verein gegründet, um mit vielfältigen Hilfen den Kindern und Jugendlichen der Augusta-Sibylla-Schule den Weg durch die Schule, zum Beruf und in ein selbständiges Leben in der Gesellschaft zu erleichtern.

Aktivitäten des Vereins:

  • Schulsozialarbeit
  • Soziale Gruppenarbeit für Kinder, die besonderer Betreuung bedürfen.
  • Betreuungs- und Freizeitangebote
  • Motopädie für die Kinder der ersten und zweiten Klasse
  • Maßnahmen und Projekte zur Vorbereitung auf den Beruf
  • Projekte zur Förderung der Sozialkompetenz und der Personalkompetenz
  • Ganztag Klasse 1 - 4

Jährlich stattfindende Veranstaltungen mit kompetenten Fachleuten aus der Medizin, der Sonderpädagogik und der Wirtschaft.